Glänzender Wettkampftag

Kleine und große Turnerinnen des TSV 1848 e.V. Wasseralfingen feiern Riesenerfolge

Gerätturnen:

Gaukitufest 2014Die jüngeren Turnerinnen des TSV 1848 e.V. Wasseralfingen präsentierten sich bei den Wahlwettkämpfen beim Gaukinderturnfest in Bettringen am 06.07.2014 hervorragend und konnten sich einige Podestplätze erturnen. Im gemischten Dreikampf der 8 Jährigen siegte Tijana Simic im großen Teilnehmerfeld (38) mit 25,51 Punkten, ihre jüngere Schwester Lara belegte im Geräte-Dreikampf Platz 8 mit 21,30 Punkten.
Lea Watzl erkämpfte sich Platz 2 mit 28,66 (9Jahre/Gemischt,42 TN), ebenso Zweite wurde Nele Schaal mit 29,68 (10 Jahre/Gemischt (23 TN), Selin Sabanov wurde 8. mit 27,27 Punkten. 1. Siegerin der 11 Jährigen (Gemischt, 27 TN) wurde Hannah Liebel mit 33,05 Punkten vor Emma Pfauth (2.) mit 31,28 und Jule Wolf als 7. mit 28,20 Punkten. Ebenfalls 7. wurde Elissa Durber 27,35 P. (11 Jahre, Geräte, 23 TN).

Fotoalbum >> hier <<

Kunstturnen:

Als Zweitplatzierte kehrten die 9 Kunstturnerinnen des TSV Wasseralfingen mit einem Pokal und überglücklich von ihrem Kreisliga A- Rückkampf aus Ellhofen im Landkreis Heilbronn zurück.

Im Vorjahr waren sie erst von der Kreisliga B in die Kreisliga A aufgestiegen.

Mit ihrer bisherigen Höchstpunktzahl von 123,90 Mannschaftspunkten belegte

die Turnriege des TSV in der Kreisliga A Nord einen sehr erfolgreichen zweiten Platz im Endergebnis, der ihnen die Tür zum Relegationswettkampf um den Aufstieg in die Bezirksliga im November öffnete.

Auch bei den Einzelergebnissen gab es herausragende Leistungen:

Kreisliga A 2014Carina Straubmüller erturnte sich mit 11,8 Punkten den ersten Platz am Balken, sowie mit starken 13,15 Punkten den dritten Platz am Boden. Edith Geuppert erzielte mit 8,55 Punkten den zweiten Platz am Stufenbarren. Zudem erkämpfte sich die Mannschaft noch weitere vier Wertungen innerhalb der Top Ten an den Geräten Boden, Schwebebalken, Sprung und Stufenbarren.

Für den TSV Wasseralfingen turnten: hinten v.l.n.r.: Edith Geuppert, Marielle Korb, Theresa Tucek, Julia Hennig, Jule Klima und Münire Dayan, vorne v.l.n.r.: Sümeyra Isaev, Carina Straubmüller und Louisa Korb.

Fotoalbum >> hier <<

Angelika Tucek

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: