Süddeutschen Gehörlosenmeisterschaft in Frankenthal

Ralph Bolsinger – zweifacher VizemeisterBolsinger Ralph

Seinen Erfolgen der letzten Jahre im Tischtennis-Gehörlosensport konnte Ralph Bolsinger vom TSV Wasseralfingen bei den süddeutschen Meisterschaften in Frankenthal zwei weitere Vizetitel anfügen.

Bolsinger, der bei den Gehörlosenturnieren für den GSV Rottenburg startet, erreichte mit fünf Siegen das Endspiel im Einzel, wo er seinem Vereinskameraden Matthias Knöll mit 4:1 unterlag. Platz sechs errang in diesem Wettbewerb der TSV-ler Pius Roggenstein. Im Doppel sicherte sich Ralph Bolsinger zusammen mit Marco Moser, GSC Frankenthal, ebenfalls die Vizemeisterschaft. Pius Roggenstein, der mit Dominique Musseleck, GSpvgg Mannheim, an die Platte ging, holte sich die Bronzemedaille.

Manfred Höflacher

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: