Preiskegeln zum Jahresanfang

IMGP4205Es gehört im gesellschaftlichen Bereich der Tischtennis-Abteilung längst zur Tradition, das Jahr am Tag vor Drei Könige mit einem Preiskegeln zu eröffnen. 20 Kegelfreunde hatten sich dazu auf den Bahnen im Kindergarten der Lebenshilfe auf dem Wasseralfinger Schimmelberg eingefunden. Bei den vier Kegelspielen wurden die jeweils ersten Fünf jeder Bahn mit Sachpreisen ausgezeichnet. Mit großen Emotionen werden immer die „Mannschaftskämpfe“ der Teilnehmer beider Bahnen ausgetragen, wenn es um die „Pfläumlis“ als Siegespreis geht.

Die Gesamtwertung bei den Frauen sicherte sich Elisabeth Mattheis und bei den Herren war Simon Sommer auf dem ersten Platz erfolgreich.

Manfred Höflacher

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: